Erindi Game Reserve

Südostlich von Omaruru gelegen, ist das Erindi Game Reserve ein spektakulär landschaftlich geschütztes Naturschutzgebiet im Nordwesten Namibias. „Erindi“, was bedeutet, dass der Ort des Wassers eine unglaubliche üppige Landschaft bietet. Auf einer Fläche von 79000 Hektar bietet dieses Naturwunderland komfortable Unterkünfte und herrliche Landschaften mit Wiesen, Savanne und zerklüfteten Bergen, die von einer Fülle verschiedener Tierarten bewohnt sind. Dieser idyllische Rückzugsort ist auch bekannt für seinen Ökotourismus, sein reiches Kulturerbe und sein Engagement in der Gemeinschaft. Besucher können sich auf kulturelle Dorftouren, San Felskunst, geführte Buschwanderungen und spannende Pirschfahrten mit Elefanten, Giraffen, Nashorn, Löwe, Hyäne, Zebra, Kudu, Gnus und vielen anderen Tieren freuen. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, auf eine Nachtfahrt zu springen, um einen Blick auf die nächtlichen Arten zu fangen, die in der dunklen Wildnis gedeihen.