14 Tage Mietwagenreise zu den Highlights in Simbabwe

Entdecken Sie Simbabwe auf einer 14 tägigen Mietwagenreise

Tour-Code: SFSI013

14 Tage
ab € 4.890,-
  • exkl. Flug

Ihre Rundreise durch Simbabwe führt Sie von den größten Städten des Landes durch die Savanne und in die Wildnis des afrikanischen Buschs. Sie erleben die faszinierende Schönheit der Wildnis und erfreuen sich an der immer noch unübertroffenen Vielfalt der in Simbabwe heimischen Tier- und Pflanzenwelt. Sie erleben nicht nur eine scheinbar unberührte Natur, sondern dringen auch bis an die historischen Ursprünge eines nun unabhängigen Landes mit einer Jahrtausende alten Geschichte vor. Das ausgewogene Programm kombiniert spektakuläre Tierbeobachtungen mit allen Annehmlichkeiten, die Sie sich für einen rundum erholsamen Urlaub wünschen. Das Angebot ist für mobilitätseingeschränkte Personen
allgemein nicht geeignet. Bitte sprechen Sie uns für weitere Infos an

Highlights der Reise

  • Victoria Falls
  • Hwange Nationalpark
  • Mana Pools Nationalpark
  • Kariba See Überfahrt
  • Matusadona Nationalpark
  • Zahlreiche Tierbeobachtungen
  • Harare

Reiseverlauf

Alle öffnen
Tag 1: Ankunft in Simbabwe
F
Simbabwe

Sie landen am Flughafen von Victoria Falls. Dort übergeben Sie Ihr Gepäck dem Fahrer, der Sie zu Ihrer ersten Unterkunft, der Amadeus Garden Lodge bringt. Die Lodge befindet sich nur zwei Kilometer von den Wasserfällen entfernt, im Zentrum von Victoria Falls. Zuerst wird Ihnen die prächtig gedeihende Pflanzenvielfalt auffallen. Der Sprühnebel der Wasserfälle, der Hunderte von Metern in die Luft steigt, versorgt die gesamte Flora und den Regenwald der Region mit nährender Feuchtigkeit und sorgt für üppiges Grün und blühende Obstgärten. An Ihrem ersten Tag in Simbabwe erkunden Sie den Ortskern. Sie erholen sich von Ihrer Reise und erfrischen sich mit einem kühlen Getränk, beispielsweise dem Maisbier „Hwahwa“ oder einem landestypischen „Chibuku“.  
 

Unterkunft

Verpflegung:
Frühstück
Tag 2: Von den Victoria Falls zum Mana Pools National Park
F / M / A
Kavinga Safari Camp

Heute geht es von Harare in nördliche Richtung zum Kavinga Safari Camp, im Herzen des Mana Pools Nationalparks. Der mächtige Sambesi, Afrikas viertlängsten Fluss, bewässert den Mana Pools Nationalpark
ganzjährig. Der Park ist damit zum Lebensraum vieler außergewöhnlicher und seltener Wildtiere geworden. Sie sammeln sich an der einzigen dauerhaften Wasserquelle der Region und finden dort ergiebige Jagdreviere. Das exklusive Camp liegt in einer privaten Konzession. Am Nachmittag begleitet sie ein Guide auf eine Safari, bei der Sie eine erste Gelegenheit haben, die vor Ort lebenden Wildtiere aus der Nähe zu erleben. Auf Ihrer Fußsafari nehmen sie die Fährte des Großwilds auf. Sie halten Ausschau nach Wildhunden, den gescheckten „bunten Wölfen“ Afrikas.

Unterkunft

Verpflegung:
Frühstück / Mittagessen / Abendessen
Tag 3 - 4: Zwei weitere Tage im Mana Pools National Park
F / M / A
Kavinga Safari Camp

Noch vor Sonnenaufgang begeben Sie sich auf Ihre nächste Pirschfahrt durch den Nationalpark. Die Wasserläufe des Sambesi, die das gesamte Areal des Parks ganzjährig mit Wasser versorgen sind die blauen Lebensadern der spektakulären Fauna und Flora des Mana Pools Nationalparks. Über dreißig Meter hoch wachsen die großblättrigen Mopanesträucher. Schirmakazien spannen ihre Äste über dem afrikanischen Himmel auf. Die Lianen der Langfäden bieten den
heimischen Tierarten die notwendigen Rückzugsmöglichkeiten. Auf Ihrer Tour durch den Nationalpark zeigen Ihnen die Guides die Lieblingsorte von Leoparden, Löwen, Elefanten, Krokodilen, Flusspferden und Antilopen. Dort lassen sich die Tiere in Ihrem
natürlichen Lebensumfeld bei der Nahrungssuche beobachten.

Unterkunft

Verpflegung:
Frühstück / Mittagessen / Abendessen
Tag 5: Vom Mana Pools National Park nach Kariba
F / M / A
Kavinga Safari Lodge

Ihre Rundreise durch Simbabwe führt Sie heute zum Karibasee. Die klare Luft über dem Karibasee sorgt für fabelhafte Sicht, die privaten Uferflächen des Camps ermöglichen Ihnen absolut ungestörte Tierbeobachtungen. Die Ranger vor Ort verfügen über große Erfahrung und können Ihnen bei der Erkundung der faszinierenden Pflanzen- und Tierwelt viele Informationen und wichtige Hinweise geben. An den ruhigen Gewässern des Karibasees genießen Sie abends gemütlich das vorzügliche Essen unter klarem, afrikanischen Sternenhimmel und betrachten das sich spiegelnde Mondlicht aufder Wasseroberfläche.

Unterkunft

Verpflegung:
Frühstück / Mittagessen / Abendessen
Tag 6 - 7: Von Kariba zum Matusadona National Park
F / M / A
Simbabwe

Auch die nächsten beiden Tage Ihrer Rundreise verbringen Sie in der Chirundu Safari Lodge im Matudsadona Nationalpark, der letzten Heimat und Zuflucht des Spitzmaulnashorns, das Sie hier unter Anleitung der erfahrenen Ranger beobachten können. Von Wander-Safaris und „Big Five“ Pirschfahrten bis zum Tigerfischen am Lake Kariba. Die Aktivitäten sind unterhaltsam, informell und werden von ausgebildeten und erfahrenen Guides durchgeführt. Sehr beliebt ist die „Jagd“ auf den Tigersalmler. Der Fisch kommt im Karibasee in großer Zahl vor, schnappt über der Wasseroberfläche nach Rauchschwalben und wächst zu einem Gewicht von weit über 10 Kilogramm heran                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Unterkunft

Verpflegung:
Frühstück / Mittagessen / Abendessen
Tag 8: Von Matsadona National Park nach Kariba
F / M / A
Simbabwe

Nach einem ausgiebigen Frühstück im Camp kehren Sie mit dem Boot zurück ans Festland. Wieder an Land, steuern Sie Ihre Unterkunft, das Caribbea Bay Resort an. Großzügige und mit allen Annehmlichkeiten ausgestattete Räumlichkeiten erwarten Sie. Von hier aus lohnt sich ein Abstecher zur Kariba Crocodile Farm, gegenüber von Antelope Island. Jährlich werden auf dieser Farm über zehntausend Krokodile für den Fleischund Ledermarkt herangezüchtet. Sie können diese Ehrfurcht einflößenden Wesen gut gesichert aus unmittelbarer Nähe betrachten.

Unterkunft

Verpflegung:
Frühstück / Mittagessen / Abendessen
Tag 9: Kariba See Fähre
F / M / A
Kariba See

Von hier aus setzen Sie Ihre Reise auf dem Wasserweg fort. Sie parken Ihren Wagen auf dem Autodeck der Kariba Ferries, überlassen das Steuer dem Kapitän und sparen sich mit der Überquerung des Karibasees einen über Tausend Kilometer langen Umweg entlang seiner Ufer. 22 Stunden können Sie sich entspannt über das künstlich angestaute, ruhige Gewässer tragen lassen. Am Folgetag erreichen Sie den kleinen Fischerort Mlibizi, das logistische Nahverkehrszentrum auf dem Weg zu den Victoria Falls und dem Hwange Nationalpark.

Unterkunft

Verpflegung:
Frühstück / Mittagessen / Abendessen
Tag 10 - 11: Hwange Nationalpark
F / M / A
Simbabwe

Sie fahren in südliche Richtung und erreichen den größten Nationalpark des Landes, den Hwange Nationalpark. Einst königliches Jagdrevier des afrikanischen Herrschers Mzilikazi, ist das unter britischer Verwaltung angelegte Wildtierreservat seit 1930 ein offizieller Nationalpark. Sie wohnen im modernen Sable Sands Camp In authentisch afrikanischem Stil erbaut, fügt sie sich perfekt in ihre natürliche Umgebung unter Akazienbäumen ein. Die Ranger des Camps sind erfahrene Führer bei Pirschfahrten und Fußsafaris. Gemeinsam mit ihnen erkunden Sie den vielseitigen Park mit seinen Savannen-, Sandwüsten- und Felsengebieten. An mehreren Wasserstellen können Sie von erhöhten Aussichtspunkten Elefanten, Raubkatzen, Zebras und Giraffen ins Visier nehmen und aus nächster Nähe Fotoaufnahmen der Wildtiere machen. Nachtaktive Tiere beobachten Sie bei Fahrten im Dunkeln und Scheinwerferlicht.

Unterkunft

Verpflegung:
Frühstück / Mittagessen / Abendessen
Tag 12: Vom Hwange Nationalpark zurück zu den Victoria Falls
F
Simbabwe

Heute erreichen Sie den Ort Victoria Falls, benannt nach den Viktoria Wasserfällen, die, seit ihrer Entdeckung durch den Schotten David Livingstone im 19. Jahrhundert, weltweit als unübertroffenes Naturschauspiel von sich Reden gemacht haben. Viele Besucher aus allen Ländern der Welt besuchen Victoria Falls und sorgen für das internationale Flair der kleinen Stadt mit ihren rund 35.000 Einwohnern. Sie werden hier weltoffenen, freundlichen Simbabwern begegnen, die sich an Besuch aus der Ferne gewöhnt haben und in kleinen Läden oder auf den landestypischen Straßenmärkten den Besuchern ihre Waren und zahlreiche Aktivitäten anbieten. In Simbabwe gilt Victoria Falls als „Erlebnishauptstadt“.
Vom Bungee Jumping von der Eisenbahnbrücke bis zum Wildwasser Rafting auf dem Sambesi oder einer Hängepartie mit der Zip-Line-Seilbahn über den Fluss hinweg - von Aktivitäten für einen heftigen Adrenalinschub bis zu Aktivitäten deutlich beschaulicheren Charakters - wartet Victoria Falls mit allen Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung für Jung und Alt auf.Sie sind im Bayete Gästehaus untergebracht.

Unterkunft

Verpflegung:
Frühstück
Tag 13: Victoria Falls
F
Simbabwe

Heute verbringen Sie noch einen Tag in Victoria Falls. Sie können mit einem Helikopter zu einem Rundflug über die Wasserfälle abheben oder die über 200 Meter lange gewaltige Stahl Eisenbahnbrücke über den Sambesi bestaunen, die Simbabwe mit Sambia
verbindet. Victoria Falls ist eine Stadt, in der von Elefantensafari bis Golfsport eine Vielzahl möglicher Aktivitäten für Sie zur Auswahl stehen. Lassen Sie Ihren letztenAbend in der Boma ausklingen oder genießen Sie ihn einem der anderen zahlreichen Restaurants.

Unterkunft

Verpflegung:
Frühstück
Tag 14: Rückreise
F

Nach einem ausgiebigen Frühstück fahren Sie zurück zum Flughafen und geben Ihren Mietwagen ab. Sie checken mit vielen unvergesslichen Eindrücken im Gepäck für Ihren Rückflug ein

F - Frühstück, M - Mittagessen, L - Lunchbox, A - Abendessen, AI - Alles inklusive

Enthaltene Unterkünfte

Jacana Gardens Guest Lodge
Jacana Gardens Guest Lodge
Ihr Aufenthalt:
1 Nacht

Genießen Sie echte und unkomplizierte Gastfreundschaft in der Jacana Gardens Guest Lodge. Unsere von den Niederländern verwaltete Unterkunft befindet sich auf einem ruhigen und sicheren 1-Hektar-Grundst&...

Unterkunft ansehen
Kavinga Safari Camp
Kavinga Safari Camp
Ihr Aufenthalt:
2 Nächte

Dieses exklusive Camp besteht aus 7 komfortablen, erhöhten Zelten, die am Rande der Klippe gebaut wurden, nach Osten ausgerichtet, mit Blick auf die aufgehende Sonne über dem herrlichen ...

Unterkunft ansehen
Chirundu Safari Lodge
Chirundu Safari Lodge
Ihr Aufenthalt:
3 Nächte

Die Chirundu Safari Lodge liegt auf einer 2.700 Hektar großen Wildtier-Konzession im unteren Sambesi-Tal und ist ein ungezäuntes Stück afrikanisches Paradies, umgeben von der Nyakasanga ...

Unterkunft ansehen
Kariba See Fähre
Kariba See Fähre
Ihr Aufenthalt:
1 Nacht

Die Fähre fährt um 10.30 Uhr und kommt am nächsten Tag um 08.30 Uhr an. Die Reisezeit beträgt 22 Stunden. Es werden 3 Mahlzeiten ...

Unterkunft ansehen
Sable Sands
Sable Sands
Ihr Aufenthalt:
2 Nächte

Diese umweltfreundliche Safari-Lodge, die vom Stromnetz getrennt ist, wird vom Besitzer und der Familie geführt und hat sich einen guten Ruf für ihr persönliches ...

Unterkunft ansehen
Bayete Guest Lodge
Enjoy a wholesome, home style meal for dinner in the Boma. Dinners and lunches are available on request.
Ihr Aufenthalt:
2 Nächte
Ihre Zimmerkategorie:
Deluxe Room 17

Die Bayete Guest Lodge Victoria Falls bietet komfortable und erschwingliche Unterkünfte im Herzen der Wohngegend Victoria Falls. Es ist das Flaggschiff und die erste Lodge in der Bayete ...

Unterkunft ansehen

Enthaltene Leistungen

  • Mietwagen Ford Ranger o.Ä
  • Mietwagen Vollversicherung ohne Selbstbeteiligung
  • Alle Übernachtungen wie angegeben
  • Fähre über den Kariba See
  • Verpflegung wie angegeben
  • Umfangreiches Reisepaket mit Straßenkarte
  • Detaillierte Routenbeschreibung
  • Reiseführer Simbabwe
  • Deutschsprachige Vertretung
  • Reisesicherungsschein

Nicht enthaltene Leistungen

  • Internationale Flüge
  • Verbrauchskosten Fahrzeug
  • Optionale Ausflugsaktivitäten vor Ort
  • Eintrittsgebühren Nationalparks
  • Optionale Zusatzleistungen vom Mietwagenanbieter
  • Reise/ Krankenversicherungen
  • Visum Kosten für Simbabwe
  • Getränke

Die Preise sind abhängig von der Verfügbarkeit der Unterkünfte, des Mietwagens bzw. saisonalen Aufschlägen. Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage. Termine werden auf Ihren Wunsch abgestimmt. Entfernungs- und Zeitangaben sind cirka Werte und strecken- bzw. witterungsabhängig. Die angegebenen Preise beziehen sich pro Person auf eine Reise mit 2 Personen in einem Fahrzeug. Preise für 3 oder 4 Personen auf Anfrage. Das Angebot ist für mobilitätseingeschränkte Personen allgemein nicht geeignet, bitte sprechen Sie uns für weitere Infos an.

Für Sie da:

Bianca van der Merwe

Haben Sie Fragen zur Reise? Unsere Reiseberater stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

14 Tage Mietwagenreise zu den Highlights in Simbabwe