Camp Linyanti

Unterkunft in Camp Linyanti

In der nordwestlichen Ecke des wildreichen Chobe Nationalparks liegt das umweltfreundliche und erdige Camp Linyanti. Mit nur 5 Safari-Zelten im Meru-Stil bietet das Camp Linyanti den Gästen ein authentisches und intimes Safari-Erlebnis. Das Camp Linyanti liegt an der Lagune von Linyanti mit Blick auf unerforschte Wasserwege, Auenwälder und Überschwemmungsgebiete und ist eines der versteckten Juwelen des Chobe. Die Linyanti-Lagune wird von den Überschwemmungen der Flüsse Chobe und Kwando gespeist. Diese spezielle Tasche bietet eine der besten Wildbeobachtungsflächen in Botswana. Es ist ein Paradies für Vogelbeobachter und es gibt eine Fülle von Elefantenherden während der trockenen Wintersaison. In der Ferne liegt Namibias Caprivi-Streifen, ein schmales Stück Land, das Simbabwe, Sambia und Nordbotsuana verbindet. Der vielfältige Lebensraum, die endlose Aussicht und die außergewöhnliche Tierbeobachtung machen die Linyanti zu einem begehrten Ziel. Zusätzlich zu den zweimal täglich stattfindenden Pirschfahrten verfügt das Camp Linyanti über einen 6 m langen Sumpfkreuzer, der vollständig für Wassersafaris durch die unerforschten Kanäle und Wasserwege ausgerüstet ist.

Beratung

No data was found

Karte

Bilder zu Camp Linyanti