Helmeringhausen Hotel

Unterkunft in Helmeringhausen Hotel

Das Helmeringhausen Hotel liegt in der winzigen Siedlung Helmeringhausen in Südnamibia. Sie wurde in der deutschen Kolonialzeit von einem Mitglied (Herrn Hubert Hester) der Schutztruppe/Deutsche Koloniale Infanterie als Bauernhof gegründet. Später wurde es durch seine Karakul-Schafzucht berühmt und heute werden hier Rinder und Ziegen gehalten. Das Hotel gehört zum historischen 11.000 ha großen Bauernhof Helmeringhausen und ist ein idealer Zwischenstopp auf der Fahrt zwischen Lüderitz und dem Namib-Naukluftpark, Sossusvlei oder Fish River Canyon. Das Hotel Helmeringhausen verfügt über ein warmes, gemütliches Restaurant mit exquisiter Küche und einem erfrischenden Schwimmbad. Genießen Sie ein kaltes Bier oder ein Glas Kapwein im gut sortierten, voll lizenzierten Restaurant, während Sie sich über alle lokalen Neuigkeiten informieren oder Reiseinformationen mit anderen Gästen austauschen. Es gibt auch eine gemütliche Lounge mit bequemen Sofas und einladendem Kamin. Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, frische Produkte aus der Landwirtschaft zum Mittagessen und ein Drei-Gang-Menü mit Abendessen werden im Restaurant serviert.

Beratung

No data was found

Karte

Bilder zu Helmeringhausen Hotel