African Dreamtravel hat 4,88 von 5 Sternen 283 Bewertungen auf ProvenExpert.com

La Rochelle Centre/ Mutare

Unterkunft in Simbabwe

Übersicht

La Rochelle ist ein kürzlich wiedereröffnetes Landhaus in Penhalonga, in der Nähe von Mutare. Es war in den 1950er und 60er Jahren für die üppige und herzliche Gastfreundschaft von Sir Stephen und Lady Virginia Courtauld bekannt und gilt seit langem als einer der berühmtesten botanischen Gärten in Simbabwe.

Dieses luxuriöse Landhaus ist eine Oase der Ruhe und des Charmes. Es hat eine erfrischend entspannte und einladende Atmosphäre. In La Rochelle treffen Natur, Geschichte, Kultur und Kunst aufeinander und schaffen ein Ambiente des ganzheitlichen Wohlbefindens.

La Rochelle liegt auf einem 182 Hektar großen Anwesen und verfügt über mehr als 40 Hektar landschaftlich gestalteter Gärten, sowohl formell als auch informell, einen wunderschönen Damm sowie eines der schönsten Arboretums im südlichen Afrika, das rund 800 Baumarten aus aller Welt umfasst und an den natürlichen Wald angrenzt. Der Park ist berühmt für seine Orchideensammlung im Orchideenhaus.

Lage

Das La Rochelle Centre befindet sich in Penhalonga, nahe der Stadt Mutare in Simbabwe. Es liegt etwa 20 Kilometer nordwestlich von Mutare in der malerischen Imbeza Valley, eingebettet in die östlichen Highlands nahe der Grenze zu Mosambik. Das Anwesen erstreckt sich über etwa 108 Hektar und umfasst wunderschön gepflegte botanische Gärten, die ursprünglich von Sir Stephen und Lady Virginia Courtauld angelegt wurden.

Austattung

Die Unterkunft in La Rochelle besteht aus sieben wunderschön eingerichteten und individuell gestalteten Zimmern und Suiten im historischen Courtauld House (Courtauld Rooms), einem freistehenden Westflügel mit 5 Zimmern und einer wahrhaft prächtigen Flitterwochensuite (The Fantasy) – dem Inbegriff der Romantik, die in geringer Entfernung vom Landhaus mit Blick auf den Damm liegt. Es gibt auch ein paar abgelegenere Cottages.

Sie wohnen in einem Courtauld-Zimmer. Es ist komfortabel, geräumig und unglaublich opulent und bietet einen herrlichen Blick auf den Damm und die Gärten sowie einen eigenen Zugang zur Gästelounge und Bar.

Alle unsere Zimmer spiegeln die Eleganz des Art Deco und der 1920er Jahre wider. Die Einrichtung wurde sorgfältig ausgewählt, um dem Stil zu entsprechen, und ist geräumig und mit den feinsten Materialien, Wäsche und Annehmlichkeiten ausgestattet, so dass man sich sofort wie zu Hause fühlt.

Impressionen

Reisen mit dem Reiseziel Simbabwe

Ihre Afrika Traumreise

×