African Dreamtravel hat 4,88 von 5 Sternen 280 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Axum

Sehenswürdigkeit in Äthiopien

Übersicht

Axum – Zeitreise in die Antike

Die Region um Axum ist geprägt von herrlichen Berglandschaften und atemberaubenden Ausblicken. Doch Axum selbst ist das eigentliche Highlight und versetzt seine Besucher auf eine Zeitreise in die Antike. Erkunden Sie die ehemalige Hauptstadt des mächtigen Reiches und lassen Sie sich von den berühmten Steinsäulen im Stelenpark beeindrucken, welche bis zu 20 Meter in die Höhe ragen. Auch die ursprünglichen Marienkathedralen sind ein absolutes Highlight und versetzen Sie zurück in die glorreiche Vergangenheit der einst so mächtigen Stadt in den Bergen.

Die Bedeutung von Axum

Die genaue Gründung von Axum ist zwar nicht belegt, doch die Bedeutung der ersten Hauptstadt Äthiopiens ist unbestritten. Als Hauptstadt des Königreiches Axum hatte die Stadt einen enormen Einfluss und reichte bis nach Jemen. Das Reich betrieb Handel mit Persien, Ägypten und Ceylon und erlangte dadurch große Macht. Heute zeugen eindrucksvolle Bauten und Ruinen von der einstigen Macht und Axum ist ein Muss für jeden geschichtsinteressierten Besucher.

Die Perlen von Axum: Die faszinierendsten Sehenswürdigkeiten

Obwohl Axum in einer malerischen Landschaft im Hochland eingebettet ist, ziehen vor allem die historischen Wunderwerke der Stadt die Aufmerksamkeit auf sich. Das berühmte Stelenfeld von Axum ist ein absolutes Muss und die Maria von Zion Kirche darf keinesfalls übergangen werden. Bei einem Besuch des Bades und des Palastes der Königin von Saba tauchen Sie in eine andere Welt ein und erleben hautnah den prunkvollen Einfluss vergangener Tage. Die Stelen, Grabmäler und beeindruckenden Ruinen bilden das Herzstück von Axum und veranschaulichen auf eindrucksvolle Weise, warum die Altstadt von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde.

Der prächtige Palast und das geheimnisvolle Bad der Königin von Saba
Obwohl die historische Authentizität des Palasts, der angeblich der sagenumwobenen Königin Saba zugeschrieben wird, nie vollständig belegt werden konnte, ist er heute ein wichtiger Bestandteil der Axumer Sehenswürdigkeiten. Der Palast aus dem 10. Jahrhundert wird mit der Königin Saba und ihrem Sohn, Melenik I., in Verbindung gebracht, der Legende nach der Sohn von König Salomon. Die Überreste der damaligen Paläste sind ein beeindruckendes Zeugnis des einstigen Wohlstands und der Macht des Reiches. Das mit Myrrhe und anderen wertvollen Ölen gefüllte Bad der Königin von Saba ist ebenso mystisch wie faszinierend und ein weiteres unvergessliches Erlebnis in Axum.

Axums beeindruckende Stelenlandschaft

Axum beeindruckt Besucher mit zahlreichen Stelen und Obelisken, die eine einzigartige Sehenswürdigkeit der Stadt darstellen. Besonders beeindruckend ist der Stelenpark, der mit imposanten Steinsäulen aufwartet. Die höchste noch stehende Stele erreicht eine Höhe von 20 Metern, aber auch eine umgestürzte Stele mit einer Länge von 33 Metern und einem Gewicht von rund 520 Tonnen hinterlässt einen bleibenden Eindruck. Die Stelen, die zwischen dem 3. und dem 10. Jahrhundert als Grabsteine für wichtige Persönlichkeiten im Reich von Axum errichtet wurden, sind mit kunstvollen Verzierungen versehen. Einige der Steinsäulen zeigen sogar regelrechte Stockwerke mit Türen und Fenstern, die als Häuser für Tote gedacht waren. Die Stelen von Axum zeugen von der Hochkultur des damaligen Reiches und sind ein bedeutendes Wahrzeichen Äthiopiens.

Die ehrwürdige Maria von Zion Kirche

Die Maria von Zion Kirche, die angeblich im 4. Jahrhundert vom ersten christlichen Kaiser in Äthiopien errichtet wurde, ist die älteste und wichtigste christliche Kirche des Landes. Die Kirche wurde bereits zweimal zerstört und wieder aufgebaut. Es wird geglaubt, dass die Kirche die Bundeslade mit Moses Gesetzestafeln beherbergt, was das Heiligtum zu einem besonderen Ort für jeden Mönch macht, der die Lade bewachen darf.

Impressionen

Reisen mit dem Reiseziel Äthiopien

Ihre Reisespezialisten für Äthiopien

Haben Sie Fragen zu unseren Reisen? Unsere Reiseberater stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Ihre Afrika Traumreise

×