African Dreamtravel hat 4,88 von 5 Sternen 283 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Safari-Lodge Camp Kuzuma

Unterkunft in Botswana

Übersicht

Die Safari-Lodge Camp Kuzuma ist eine exklusive und private Wildnislodge im unberührten Kazuma Forest Reserve in der Chobe-Region von Botswana. Die Lodge ist ideal für Safarierlebnisse in der Wildnis und Luxusurlaube. Kuzuma bedeutet in der Sprache der Eingeborenen Botswanas „Jäger“, aber in diesem Gebiet wird nur mit dem Objektiv einer Kamera geschossen. Das Camp arbeitet eng mit Elefanten ohne Grenzen zusammen, um ihr Überleben zu sichern. Das Besondere ist die Nähe zu den Elefanten am Wasserloch des Camps, das man nur als Elefantenhimmel bezeichnen kann. Ob Sie im Freien duschen, mit einem Sundowner auf der Terrasse sitzen oder sich bei einer Rückenmassage im offenen Zeltspa verwöhnen lassen – die Elefanten sind nie weiter als einen kurzen, trompetenden Stoß entfernt.

Die Besitzer Stefan du Plessis und Rudy Visser haben eine 3 Hektar große Landkonzession in eine Fünf-Sterne-Luxus-Safari-Lodge verwandelt und fördern in enger Zusammenarbeit mit den Behörden den Ökotourismus. Die Tiere können sich auf den 11 800 Hektar des unberührten Kuzuma-Waldreservats frei bewegen. Auf den umliegenden offenen Ebenen der Kuzuma Pans können Sie Gnus, Büffel, Pferdeantilopen, die sehr schönen und seltenen Rappenantilopen, Giraffen, Löwen und Leoparden sehen. Nashörner sind jedoch in geheimen Schutzgebieten untergebracht und werden offenbar strenger bewacht als der Präsident Ian Khama.

Camp Kuzuma grenzt an den Chobe-Nationalpark in Botswana und den Hwange-Nationalpark in Simbabwe. In diesem belebten Korridor ziehen 200 000 Elefanten umher – darunter riesige Zuchtherden, Junggesellenherden und allein lebende Bullen. Sie wandern Tausende von Kilometern durch die Wildnis des Landes und nutzen dabei uralte Routen, um private Farmen, Nationalparks und Städte zu passieren und tief in die Nachbarländer vorzudringen. Die Wasserstelle kann nachts von einer beliebigen Anzahl von Tieren aufgesucht werden, die den Schutz der Dunkelheit suchen, um zu trinken. Es ist nicht überraschend, dass Camp Kuzuma von der Kavango Zambezi Transfrontier Conservation Area (KAZA) zu einer der sieben besten Boutique-Lodges gewählt wurde. Mit dieser Auszeichnung wird Afrika gefeiert, wobei der Schwerpunkt auf lokalen Erfahrungen und Ökotourismus liegt. Bleiben Sie auf dem Laufenden über Camp Kuzumas Elefantenerlebnisse, indem Sie unsere neuesten Nachrichten verfolgen.

 

Unterkunft
Camp Kuzuma verfügt über sieben luxuriöse Zeltsuiten mit offenem Grundriss, die mit einem erhöhten Steg verbunden sind, der Ihnen angeblich einen Höhenvorteil verschafft, falls Sie auf der Durchreise einem Löwen begegnen sollten. Die Zelt- und Steinsuiten sind tagsüber zum Busch hin offen und bieten absolute Privatsphäre. Jede verfügt über ein Sonnendeck, und Sie befinden sich in einer Zeitschleife des späten 19. Jahrhunderts mit viktorianischen Badewannen, silbernen Tabletts und Teekannen, Ledersofas und Super-Kingsize-Betten – mit Moskitonetzen drapiert – sowie Duschen im Freien. Es fehlt Ihnen an nichts und Sie werden morgens vom sanften Schlagen afrikanischer Trommeln geweckt, wenn die Sonne aufgeht. Die perfekte Umgebung für einen luxuriösen Buschurlaub. Der Hauptbereich der Lodge beherbergt eine offene Bar, eine Lounge und einen Essbereich, der sich zur Brise des Buschlandes hin öffnet, eine Boma und einen Pool mit einer ausgedehnten Terrasse. Die versunkene Feuerstelle direkt neben dem Deck heißt die Gäste willkommen und bietet die Möglichkeit, in der kühlen Nachmittagsbrise mit einem Buch Trost und Behaglichkeit zu finden und ist der informelle Treffpunkt für einen Schlummertrunk und den Austausch von Geschichten in den ruhigen Abendstunden. Es ist wahrscheinlich, dass Sie das Bellen oder Lachen einer Hyäne hören, Löffelhunde in der Ferne oder auch Löwen auf der Jagd.

 

Aktivitäten
Im Camp Kuzuma bieten wir unseren Gästen ein komplettes afrikanisches Erlebnis mit einer breiten Palette von Aktivitäten zur Auswahl. Wir bieten Aktivitäten vor Ort im Camp Kuzuma und auch außerhalb des Camps luxuriöse afrikanische Safaris in den umliegenden Gebieten, um Afrika zu erkunden. Die angebotenen Aktivitäten außerhalb des Camps sind visumpflichtig.

  • Bird Watching
  • Elephant Experience
  • Pirschfahrten
  • Spa-Behandlungen
  • Fischen
  • Victoria Falls Tour
  • Chobe River Cruise
  • Chobe Nationalpark Tour

Lage

Die Safari-Lodge Camp Kuzuma ist etwa eine Stunde vom Flughafen Kasane entfernt und liegt diskret getarnt unter einem Baldachin aus Mopane-Bäumen. Näher können Sie dem Buschhimmel nicht kommen. Camp Kuzuma grenzt an den Chobe-Nationalpark in Botswana und den Hwange-Nationalpark in Simbabwe. In diesem belebten Korridor ziehen 200 000 Elefanten umher. Diese 5-Sterne-Lodge ist nicht nur privat und exklusiv, sie ist auch eine Oase für die Tiere und einige der 196 Vogelarten, die hier leben. Sie brauchen sich nicht weiter als bis zu Ihrem Sessel zu bewegen, um das Wild zu beobachten, das entweder am Wasserloch trinkt oder durch die Gegend streift.

Austattung

  • luxuriöse Zeltsuiten
  • privates Sonnendeck
  • viktorianischen Badewanne
  • Super-Kingsize-Betten
  • Moskitonetz
  • Dusche im Freien
  • offene Bar
  • Lounge
  • Pool
  • Feuerstelle

Impressionen

Reisen mit dem Reiseziel Botswana

Ihre Afrika Traumreise

×