13 Tage – Südafrika Gardenroute Guesthouse Reise

übernachten Sie in kleinen persönlichen Guesthouses an der Gardenroute

Tour-Code: SFSA031

13 Tage
ab € 895,-
  • exkl. Flug

Erleben Sie Südafrika in kleinen handverlesenen,persönlichen Guesthouses entlang der Garden Route, dem Naturparadies, das sich entlang des indischen Ozeans erstreckt. Ihre Reise beginnt in der „Mother City“ Kapstadt. Der Tafelberg, das Kap der guten Hoffnung, die Pinguine von Boulders oder Bettys Bay und weitere Höhepunkte erwarten Sie, bevor es weiter nach Plettenberg Bay geht , dem Herzen der Garden Route. Erleben Sie weitere Höhepunkte der malariafreien Garden Route, wie den Tsitsikamma Nationalpark und die Cango Caves. Gehen Sie anschließend auf die Suche nach den „Big 5“ und lassen Sie sich von Südafrikas schönsten Seiten, langen Sandstränden, seichten Bergen, dichten Wäldern, artenreichem Tiervorkommen und malerischen Steilküsten verzaubern. Wie alle unsere Mietwagenreisen individuell abänderbar!

Highlights der Reise

  • inkl.Mietwagen ohne SB. 2 Fahrer
  • persönliche Guesthouses
  • Kapstadt und Hermanus
  • Plettenberg
  • Oudtshoorn
  • Addo
  • St Francis Bay
  • Route anpassbar auf Ihre Wünsche

Reiseverlauf

Alle öffnen
Tag 1 - 4: Kapstadt
F
Kapstadt

Sie werden in Kapstadt bereits von einem unserer Mitarbeiter am Flughafen erwartet, nehmen Ihren Mietwagen in Empfang und fahren zu Ihrer ersten Unterkunft wo Sie sich von der Anreise erholen können.

In Kapstadt erwarten Sie, neben den klassischen Sehenswürdigkeiten wie Museen, dem Tafelberg und der Waterfront pure Lebensfreude, mediterranes Flair in den Küstenvororten wie Camps Bay und faszinierende Landschaften auf der Kaphalbinsel. Die Nähe zur Weinregion bei Stellenbosch bekannt für beste Weine und kulinarische Genüsse sowie die nah gelegene Gartenroute, mit ihren vielen Highlights, machen die Stadt zum idealen Endpunkt ihrer Südafrika Reise. Erleben Sie zahlreiche weitere Highlights, wie eine Wanderung, vor allem zum Sonnenaufgang, auf den Lion’s Head. Besuchen Sie die ehemalige Gefängnisinsel Robben Island oder das „District Six“-Museum. Hier erhalten Sie sowohl Einblicke in die Geschichte des Landes als auch in das Leben des südafrikanischen Nationalhelden Nelson Mandela.

Unterkunft

Verpflegung:
Frühstück
Tag 5: Von Kapstadt nach Hermanus
F
Hermanus

Heute fahren Sie in den bekannten Ort Hermanus. Hermanus ist für die Walbeobachtungen von Land aus bekannt. Es gibt eine Reihe von Geschäften und Restaurants sowie Bars, Märkte, Boutiquen und Galerien in der Stadt. Besuchen Sie die umliegenden Naturreservaten und genießen Sie die Landschaft.Eine große Attraktion sind die – besonders zwischen Juli und Dezember -zu beobachtenden Wale die Sie vom Land oder bei einer Bootstour wahrscheinlich zu Gesicht bekommen.

Unterkunft

Verpflegung:
Frühstück
Tag 6: Von Hermanus nach Oudshoorn
F
Weg nach Oudshoorn

Heute fahren Sie weiter ins Landesinnere in die Kleine Karoo, eine trockenen Halbwüste, welche sich nördlich der Garden Route erstreckt. Erleben Sie eine ganz andere Seite von Afrika! Fahren Sie über die berühmte Route 62. Die vielen Aussichtspunkte, mit Blick auf die umliegenden Berge, laden zum Anhalten und Genießen ein. Oudtshoorn ist die größte Stadt in der Kleine Karoo und Hochburg der Straußenzucht in Südafrika. Besuchen Sie eine der vielen Straußenfarmen oder die berühmten Cango Caves. Die Cango Caves gehören zu den größten und ausgedehntesten Tropfsteinhöhlen-Systemen der Welt.

Unterkunft

Verpflegung:
Frühstück
Tag 7 - 8: Von Oudtshoorn nach Plettenberg Bay
F

Ihre heutige Etappe führt Sie weiter nach Plettenberg. Besuchen Sie das Gebiet ‚The Crags’, wo Sie Monkeyland finden werden. Oder besuchen Sie die größte Vogel-Freiflugkuppel der Welt ‘Birds of Eden‘. Erkunden Sie das Knysna Naturreservat oder besuchen Sie den Tsitsikamma Nationalpark. Unternehmen Sie eine Wanderung oder machen Sie sich mit dem Kajak auf die Suche nach den Riesen des Meeres. Die Möglichkeiten sind vielfältig.

Unterkunft

Verpflegung:
Frühstück
Tag 9 - 10: Von Plettenberg Bay zur St Francis Bay
F
St-Francis-Bay

Das Wahrzeichen der Bucht ist der Leuchtturm am Seal Point an der Spitze des Cape St Francis. Bekanntester Ort in der Bucht ist hübsche Küstenort St. Francis, eine architektonische Einmaligkeit in Südafrika, da nahezu alle Häuser reetgedeckt sind, mit Ausnahme des im mediterranen Stil gebauten Hafenviertels. Der kleine Ort mit seinen feinsandigen weißen Stränden gilt als Wassersport- und Angler-Paradies. Strandfreunde kommen hier auf Ihre Kosten! Windsurfing, Wasserski, Schnorcheln, Schwimmen, Tauchen, Sonnenbaden, Hochseeangeln oder Angeln im Kromme Fluss – alles ist hier möglich. Und natürlich kann man auch die Kanäle mit dem Kanu erkunden. Sensationelle Surf- und Golfmöglichkeiten von Weltklasse, atemberaubende Strände, eine raue Küste und unberührte Fynbos Wälder schaffen den perfekten Ort für Entspannung und Spaß! Ein ganzjährig mildes, warmes Klima macht St. Francis Bay zum perfekten Urlaubsort.

Unterkunft

Verpflegung:
Frühstück
Tag 11 - 12: Addo Elephant Park
F

Wir verlassen die malerische Garden Route und fahren an Port Elizabeth vorbei zum berühmten Addo Elephant Nationalpark, welcher 1931 gegründet wurde, um die Elefanten vor der Ausrottung zu bewahren. Wir haben heute ausgiebig Zeit den Nationalpark zu erkunden und die sanften Riesen zu beobachten. Am späten Nachmittag erreichen wir das auf dem Gipfel liegende Zuurberg Mountain Village, wo wir bei einem Sundowner die wundervolle Aussicht auf den Addo Elephant Park genießen können

Unterkunft

De Old Drift Guesthouse
Verpflegung:
Frühstück
Tag 13: Abreise

Heute ist Ihre Reise leider zu Ende, Sie fahren zum Flughafen nach Port Elisabeth geben dort Ihren Mietwagen ab, und treten Ihren Heimflug an

F - Frühstück, M - Mittagessen, L - Lunchbox, A - Abendessen, AI - Alles inklusive

Enthaltene Unterkünfte

Cape Paradise Lodge
Cape Paradise Lodge
Ihr Aufenthalt:
4 Nächte

Direkt am Hang des Tafelbergs gelegen, empfängt Sie die Cape Paradise Lodge in dem exklusiven Staddteil Higgovale, oberhalb der lebhaften
Kloof Street mit einem wahrhaft atemberaubenden Panoramablick &...

Unterkunft ansehen
Potting Shed Guest House
Potting Shed Guest House
Ihr Aufenthalt:
1 Nacht

Annamarie & David heißen Sie in ihrem Gästehaus willkommen, das ideal in der Nähe aller Annehmlichkeiten von Hermanus liegt.Das Gästehaus befindet ...

Unterkunft ansehen
La Plume Boutique Guest House
Front Facade
Ihr Aufenthalt:
1 Nacht
Ihre Zimmerkategorie:
Plume Cottage

La Plume
Eingebettet in üppig grüne Rasenterrassen mit lebendigen Gärten und spektakulären Ausblicken auf die Swartberg Mountains und das Olifants ...

Unterkunft ansehen
Cornerway House
Cornerway House
Ihr Aufenthalt:
2 Nächte

3 Minuten den Hügel hinauf in die Stadt und nur 7 Minuten zu Fuß zum berühmten goldenen Sandstrand von Robberg Beach, der mit der "Blauen Flagge&...

Unterkunft ansehen
i-Lollo Lodge
i-Lollo Lodge
Ihr Aufenthalt:
2 Nächte
Ihre Zimmerkategorie:
Downstairs Queen Room

Die

i-Lollo Lodge befindet sich an der Mündung des Kromme Rivers in Richtung Indischer Ozean im malerischen Küstendorf St. Francis Bay. St. Francis Bay ...

Unterkunft ansehen
De Old Drift Guesthouse
De Old Drift Guesthouse
Ihr Aufenthalt:
2 Nächte

Die Unterkunft De Old Drift B & B bietet eine Vielzahl von komfortablen und geräumigen, möblierten Zimmern. Alle unsere Zimmer sind geschmackvoll mit viel Liebe zum ...

Termine und Preise

Reisezeitraum Doppelzimmerpreis Hinweis
Reisezeitraum
01.09 - 30.09.22
Doppelzimmerpreis
895 €
Hinweis
pro Person im Doppelzimmer
Reisezeitraum
01.10 - 31.10.22
Doppelzimmerpreis
930 €
Hinweis
pro Person im Dopplezimmer
Reisezeitraum
01.11 - 11.12.22
Doppelzimmerpreis
999 €
Hinweis
pro Person im Doppelzimmer
Doppelzimmer pro Person:
Einzelzimmerzuschlag:

Enthaltene Leistungen

  • 12 x Übernachtungen im Doppelzimmer in den genannten Gästehäusern und Hotels
  • 12 x südafrikanisches Frühstück
  • Mietwagen Toyota Yaris (oder ähnlich)
  • Übernachtung und Verpflegung wie angegeben
  • Reiseführer Südafrika
  • umfangreiches Reisepaket mit Tourbeschreibung und Karte
  • 24 Stunden Hotline vor Ort
  • Reisesicherungsschein

Nicht enthaltene Leistungen

  • Flüge
  • Getränke
  • Eintrittsgebühren Nationalparks
  • Verbrauchskosten Fahrzeug
  • Optionale Ausflugsaktivitäten vor Ort
  • Reise/ Krankenversicherungen
  • Trinkgelder
  • Visum Kosten

SA Mietwagen Toyota Yaris EDAR Gruppe D bei unseren Südafrika Mietwagenreisen


Bei unseren Selbstfahrerreisen in Südafrika haben wir mehrere Mietwagen in mehreren Klassen zur Auswahl. Der Mietwagen ist abhängig von der Anzahl der Personen im Fahrzeug, der geplanten Reiseroute und den Wünschen des Kunden. 

In dieser Reise ist im Reisepreis folgendes Fahrzeug integiert: 

Toyota Yaris oder vergleichbar

Empfohlen für 2 Erwachsene, Gepäck: zwei mittelgroße Koffer und zwei kleine Taschen

  • Inkl. Vollkasko ohne Selbstbeteiligung
  • unbegrenzte Kilometer
  • Klimanlage
  • Radio
  • Airbag
  • Schaltgetriebe
  • Navigationsgerät
  • 2 versicherte Fahrer
  • 5-türig
Haben Sie Fragen zur Reise? Unsere Reiseberater stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

13 Tage – Südafrika Gardenroute Guesthouse Reise