African Dreamtravel hat 4,88 von 5 Sternen 279 Bewertungen auf ProvenExpert.com

8 Tage Tansania Deluxe Privatsafari

Erleben Sie besondere, privat geführte Safarimomente
exkl. Flug, Privatreise

Highlights und Beschreibung

  • Arusha (Kilimanjaro View)
  • Tarangire Nationalpark
  • Lake Manyara Nationalpark
  • Ngorongoro Krater
  • 2 Transfer-Inlandflüge
  • Grumeti Hills Wildreservat
  • Nachtpirsch im Elektrofahrzeug
  • deutschsprachig Reiseführer

Unsere deutschsprachig geführte 8 Tage Tansania Deluxe Privatsafari bietet die Highlights in Tansania

Diese Deluxe-Privatsafari, mit 7 Übernachtungen in ausgezeichneten Lodges, führt Sie zu den Highlights im nördlichen Tansania. Sie beginnen ihre Reise in Arusha. Dort übernachten Sie außerhalb der Stadt und haben bei guter Sicht einen atemberaubenden Blick auf den mächtigen Kilimanjaro, den höchsten Berg Afrikas.

Danach geht es auf ihre erste Safari im Tarangire Nationalpark. Hier können Sie auf zahlreichen Pirschfahrten durch den Park, bis auf Nashorn, die großen „Big Five“ finden. Erleben Sie hautnahe Tierbeobachtungen im afrikanischen Busch. Nach einem Tagesausflug in den Lake Manyara Nationalpark, wo Sie baumkletternde Löwen, sanfte Dickhäuter und Flusspferde beobachten können, reisen Sie weiter zum Ngorongoro Schutzgebiet.

Der Ngorongoro Krater ist ein erloschener Vulkan mit einer 20 km breiten Caldera. Die Naturwand, die den Krater umgibt, schafft ein einzigartiges Ökosystem, das Hunderte von verschiedenen Wildtierarten beheimatet. In dieser einzigartigen Umgebung erwarten Sie unvergessliche Safarimomente.

Als krönende Abschluss der 8 Tage Tansania Privatsafari verbringen Sie Zeit im Grumeti Wildreservat. Die Transfers mit dem Flugzeug sind im Reisepreis inbegriffen. Im Reservat können Sie ein ausgiebiges Buschfrühstück direkt am Grumeti Fluss einnehmen und mit einem Ranger auf Buschwanderung gehen.

Als Highlight zum Schluss brechen Sie mit Elektroautos zu einer Nachtpirsch auf um den nachtaktiven Vögeln, Säugetieren und Großkatzen zu begegnen. Ihre Privatsafari endet mit einem traumhaften Mittagessen in der Arumeru Lodge nahe Arusha, bevor Sie ihre Heimreise antreten.

Reiseverlauf

1. Tag: Ankunft in Arusha
(A)

Tag 1
Willkommen in Tanzania! Nach den Einreise- und Zollformalitäten begrüßt Sie Ihr Safari-Guide und organisiert Ihren privaten Transfer zur Arumeru River Lodge (Dauer ca. 40 Min). Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung. Entspannen Sie sich von Ihrer Anreise im weitläufigen, tropischen Garten, genießen Sie einen Snack auf der Terrasse oder erfrischen Sie sich im Swimmingpool mit Sonnenterrasse. Mit etwas Glück lassen sich die kleinen Dik Diks aus nächster Nähe beobachten und je nach Wetterlage ist es möglich vom Hochsitz aus einen Blick auf den mächtigen Kilimandscharo zu werfen. Abendessen und Übernachtung in der Arumeru River Lodge.

 

Arumeru River Lodge
Auf einer ehemaligen Kaffeeplantage, etwa 20 km östlich von Arusha gelegen, bietet die Arumeru River Lodge insgesamt 20 Chalets, verteilt in einem großen, tropischen Garten, in dem auch Dik-Diks, Affen und eine große Anzahl von Vogelarten beobachtet werden können. Arumeru verfügt über einen schönen Pool und einen kleinen Massageraum. Die gemütliche und rustikale Einrichtung der Chalets mit en-suite Bädern passt zum traditionellen Lodge-Konzept. Im Haupthaus befinden sich die gemütliche Lobby mit Kamin, Bar, Terrasse und ein großes Restaurant.

Enthaltene Unterkünfte (oder vergleichbare Unterkünfte)

2. – 3. Tag: Tarangire Nationalpark
(F/M/A)

Tag 2
Heute Morgen beginnt die Safari Richtung Tarangire Gleich nach dem „Gate“ startet Ihre erste Pirschfahrt im malerischen Nationalpark. Das Mittagsessen wird als Picknick serviert. Am späten Nachmittag erreichen Sie die Lodge und erleben den magischen afrikanischen Sonnenuntergang über den weiten Ebene.

Tarangire Nationalpark
Mit rund 2.600 kmÇ  gehört der Tarangire NP zu den fünf größten Parks Tansanias und bietet das ganze Jahr über genügend Nahrung für seine Bewohner. Auf einer Höhe von 1.100 Metern beheimatet er seltene Arten wie den Gerenuk, den Oryx und den majestätischen Kudu sowie die größte Wildtierpopulation außerhalb des Serengeti-Ökosystems. Tarangire ist bekannt für seine große Anzahl an Baobabbäumen und ebenso für seine riesigen Elefantenherden. Hier können neben Großkatzen, Giraffen, Büffeln auch tausende von Elefanten an nur einem Tag angetroffen werden.

Abendessen und Übernachtungen im Ormatai Rock Camp.

Optional: Unternehmen Sie eine Wanderung durch den nahegelegenen, üppigen Regenwald mit einem unserer einheimischen Guides, der Ihnen alles über den Wald, seine Pflanzen und seine Tierwelt (viele Vögel, einige Säugetiere, darunter der seltene Weiße Colobus-Affe) erzählt. Die Wanderung dauert etwa 2h30 Stunden. Nach einem frühen Mittagessen startet Ihre Safari Richtung Tarangire.

 

Tag 3
Der Safari Guide sammelt schon früh am Morgen die neuesten Wildtierinformationen bevor es heute auf die Pirsch geht – denn hier im Tarangire Nationalpark sind bis auf das Nashorn die großen „Big Five“ zu finden. Und natürlich sind die Elefantenherden an Flussläufen und in den mächtigen Affenbrotbaum-Wäldern zu finden. Heia Safari! In der Tarangire Safari Lodge machen Sie Halt und nehmen hier das Mittagessen ein. Die Lodge bietet einen wunderbaren Ausblick auf den Busch und mit etwas Glück sehen sie eine der vielen Tierherden, die dieses Gebiet durchwandern. Abendessen und Übernachtungen im Ormatai Rock Camp.

Optional: Unternehmen Sie heute Abend eine Nachtsafari, dies ist gerade im Tarangire Nationalpark ein besonderes Erlebnis.

 

Ormati Rock Camp
Die traumhafte Lage am Rande eines Steilhangs in Kombination mit der westlichen Ausrichtung zum Rift Valley schaffen eine überwältigende Kulisse. Im gemütlichen Bar- und Restaurantbereich werden kühle Getränke und schmackhafte Menüs serviert und von der Feuerstelle aus lässt sich der afrikanische Sternenhimmel bestens beobachten. Das Camp bietet mit nur 9 komfortablen Zeltunterkünften eine sehr private Atmosphäre. Sie sind im modernen Safaristil eingerichtet und verfügen über en-suite Bäder und eine Veranda, die spektakülären Ausblicke auf die weite Ebene bietet.

Enthaltene Unterkünfte (oder vergleichbare Unterkünfte)

4. – 5. Tag: Lake Manyara Nationalpark und Weiterfahrt zum Ngorongoro Krater
(F/M/A)
8 Tage Tansania Privatsafari - Blick in den Ngorongoro Krater in Tansania

Tag 4
Nachdem Sie Ihr Frühstück genossen haben, brechen Sie auf in Richtung Manyara Nationalpark. Dort erwartet Sie ein Picknick unter schattenspendenden Akazienbäumen inmitten des beliebten Parks. Der Lake Manyara Nationalpark ist von einem schmalen grünen Waldgürtel umgeben und wird von der majestätischen Steilwand des Rift Valley überragt. Hier tummeln sich verschiedene Wildtiere und eine Vielfalt an Vogelarten auf der grasbewachsenen Schwemmebene sowie am über 950 Meter hoch gelegenen, sodahaltigen Lake Manyara. Sie können baumkletternde Löwen, sanfte Dickhäuter und Flusspferde beobachten und die rosafarbenen Flamingos am weiten Manyara See bewundern. Am Nachmittag verlassen Sie den Nationalpark und machen sich auf den Weg in Richtung Ngorongoro-Krater. Die landschaftlich reizvolle Route führt den Great Rift Steilhang hinauf und endet schließlich in Karatu am Fuße des Kraters. Dort checken Sie am späten Nachmittag im Bashay ein. Abendessen und Übernachtung in der Lodge.

Tag 5
Früh am Morgen brechen wir auf, um den atemberaubenden Ngorongoro Krater zu erkunden. Eine unvergessliche Safari erwartet uns, begleitet von einem köstlichen Picknick-Lunch inmitten der 20 km breiten Caldera. Die Naturwand, die den Krater umgibt, schafft ein einzigartiges Ökosystem, das Hunderte von verschiedenen Wildtierarten beheimatet. Hier sind alle großen afrikanischen Säugetiere zu finden, wie Löwen, Leoparden, Hyänen, Gnus, Büffel, Elefanten, Flusspferde und Nashörner. Um die Tiere zu schützen, gelten strenge Regeln, wie das Verlassen der offiziellen Pisten und eine Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h. Nach einem ereignisreichen Tag kehren wir am frühen Nachmittag zurück nach Karatu und verbringen den Abend mit einem leckeren Abendessen und einer erholsamen Übernachtung in der Lodge.

Bashay Rift Lodge
Die Lodge thront majestätisch auf einem Hügel im Herzen des fruchtbaren Kratergebiets und bietet einen atemberaubenden Rundumblick auf den Ngorongoro Krater sowie das Rift Valley. Die Lage ist einfach unvergleichlich. Das charmante Anwesen verfügt über insgesamt 32 Zimmer und bietet eine Vielzahl an kulturellen Ausflügen und Aktivitäten wie zum Beispiel Mountainbike-Touren, Gärten, Baumschulen und Schulprojekte. Der Pool mit Sonnenterrasse lädt zum Entspannen ein und verspricht erholsame Stunden. Wir garantieren Ihnen ein unvergessliches Erlebnis in dieser einzigartigen Lodge.

Enthaltene Unterkünfte (oder vergleichbare Unterkünfte)

6. – 7. Tag: Grumeti Hills Wildreservat
(F/M/A)
grüne Landschaft von Tansania

Tag 6
Am Morgen fahren Sie zum Manyara Airstrip und boarden für den Linienflug nach Ikoma. Bei der Ankunft erwartet Sie das Grumeti Hills Team und nach dem Transfer zum Grumeti Reservat wird in der Lodge ein leichtes Mittagessen serviert. Gestalten Sie Ihren individuellen Nachmittag: Genießen Sie Ihre erste Pirschfahrt im Reservat oder verbringen Sie Ihre Zeit am Swimmingpool, bei einer Massage im Spa oder unternehmen Sie eine weitere Pirschfahrt in den E-Autos innerhalb des Reservats. Abendessen und Übernachtung in der Grumeti Hills Lodge.

Grumeti
Die Grumeti Wildlife Management Area (WMA), die im Süden und Westen an den Serengeti NP und im Norden an das Grumeti Wildreservat grenzt, ist wohl eines der landschaftlich schönsten und abwechslungsreichsten Wildtiergebiete. Die Ufer des Grumeti-Flusses sind nur 2 Kilometer von unserer Lodge entfernt. Die Tierwelt ist das ganze Jahr über reichlich vorhanden, vor allem aber, wenn die Große Migration das Gebiet durchquert (Mai bis Juli und Oktober bis Dezember).

 

Tag 7
Heute Vormittag erleben Sie einen einmaligen Safari-Moment – bei der Buschwanderung in Begleitung von Rangern des Wildlife Departments erleben Sie den afrikanischen Busch aus einer ganz anderen Perspektive. Sie werden zu den Ufern des Grumeti-Flusses spazieren und ein ausgiebiges Buschfrühstück direkt am Grumeti Fluss einnehmen. Im Anschluß wandern oder fahren Sie zurück zur Lodge. Ein leichtes Mittagessen wird im Camp serviert bevor Sie den Nachmittag selbst gestalten: Unternehmen Sie eine weitere Pirschfahrt oder nehmen Sie sich im Camp etwas Zeit für sich. Am heutigen Abend wird Ihnen ein frühes Abendessen serviert, bevor Sie mit den Elektroautos zur Nachtpirsch aufbrechen um den nachtaktiven Vögeln, Säugetieren und Großkatzen zu begegnen – ein weiteres großartiges Erlebnis.

Grumeti Hills Lodge
Das Camp liegt im Herzen von Grumeti, am Rande der Serengeti, und ist auf dem höchsten Hügel der Gegend errichtet. Die Zelte und öffentlichen Bereiche sind auf Steinterrassen errichtet und bieten einen atemberaubenden Blick auf die herrliche Landschaft.

Enthaltene Unterkünfte (oder vergleichbare Unterkünfte)

8. Tag: Abreise
(F/M)

Tag 8
Heute heißt es Abschied nehmen. Vormittags Transfer zum Ikoma-Flugplatz für den Flug nach Arusha. Das Team erwartet Sie und bringt Sie zur Arumeru Lodge in der Ihnen ein Mittagessen zubereitet wird. Der Transfer zum Kilimandscharo Flughafen wird entsprechend Ihren Flugzeiten organisiert. Ende der Dienstleistungen.

Enthaltene Leistungen

  • Meet and Greet bei der Ankunft am Kilimanjaro Flughafen
  • alle Tranfers
  • 4x4 Fahrzeug auf Safari mit unbegrenzter Kilometerzahl
  • qualifizierter deutschsprachiger Fahrer/Reiseführer (Tag 1-6)
  • Kühlbox oder Kühlschrank an Bord des Fahrzeugs mit Mineralwasser
  • Wildlife Bücher & 1 Paar Ferngläser
  • Vollpension auf Safari (vom Abendessen an Tag 1 bis zum Mittagessen an Tag 8)
  • alle Park-, Camping- & Kratergebühren laut Reiseplan
  • Wildpaket in Grumeti Hills inklusive Safaris (E-Auto) mit englischsprachigem Führer (Tag & Nacht), Wandersafari & Nachtpirschfahrt
  • Linienflug Manyara / Ikoma & Ikoma / Arusha inklusive lokaler Flughafensteuern
  • Betreuung & Transfers in Arusha am letzten Tag
  • Unsere 24h Betreuung in Arusha
  • Reisesicherungsschein

Nicht enthalten

  • Internationale Flüge, Getränke auf der Safari (außer Wasser in Flaschen im 4x4), Trinkgelder für die Fahrer (ca. 25/30 $ pro Tag pro Fahrer) und in den Hotels, persönliche Ausgaben, persönliche Reiseversicherung, Visa, Optionales (Einzelzimmer, zusätzliche Nächte/Aktivitäten, etc.)

Impressionen

Termine und Preise

Abreisemonat einschränken
5.3.1. Garantierte Durchführung
Reisestart/Reiseende
01.03.24 -
 31.03.24
Preis im DZ (p. P)
ab 3.690 €
Einzelzimmerzuschlag
Durchführung
Garantiert
Reisepreis p.P im Doppelzimmer bei 2 Teilnehmern - Zwischensaison / Mehr Teilnehmer auf Anfrage
Reisestart/Reiseende
01.04.24 -
 31.05.24
Preis im DZ (p. P)
ab 3.490 €
Einzelzimmerzuschlag
Durchführung
Garantiert
Reisepreis p.P im Doppelzimmer bei 2 Teilnehmern - Nebensaison / Mehr Teilnehmer auf Anfrage
Reisestart/Reiseende
01.06.24 -
 30.06.24
Preis im DZ (p. P)
ab 3.690 €
Einzelzimmerzuschlag
Durchführung
Garantiert
Reisepreis p.P im Doppelzimmer bei 2 Teilnehmern - Zwischensaison / Mehr Teilnehmer auf Anfrage
Reisestart/Reiseende
01.07.24 -
 31.07.24
Preis im DZ (p. P)
ab 4.590 €
Einzelzimmerzuschlag
Durchführung
Garantiert
Reisepreis p.P im Doppelzimmer bei 2 Teilnehmern - Spitzensaison / Mehr Teilnehmer auf Anfrage
Reisestart/Reiseende
01.08.24 -
 31.08.24
Preis im DZ (p. P)
ab 4.590 €
Einzelzimmerzuschlag
Durchführung
Garantiert
Reisepreis p.P im Doppelzimmer bei 2 Teilnehmern - Spitzensaison / Mehr Teilnehmer auf Anfrage
Reisestart/Reiseende
01.09.24 -
 31.10.24
Preis im DZ (p. P)
ab 4.200 €
Einzelzimmerzuschlag
Durchführung
Garantiert
Reisepreis p.P im Doppelzimmer bei 2 Teilnehmern - Hauptsaison / Mehr Teilnehmer auf Anfrage
Reisestart/Reiseende
01.11.24 -
 30.11.24
Preis im DZ (p. P)
ab 3.690 €
Einzelzimmerzuschlag
Durchführung
Garantiert
Reisepreis p.P im Doppelzimmer bei 2 Teilnehmern - Zwischensaison / Mehr Teilnehmer auf Anfrage
Reisestart/Reiseende
01.12.24 -
 15.12.24
Preis im DZ (p. P)
ab 3.690 €
Einzelzimmerzuschlag
Durchführung
Garantiert
Reisepreis p.P im Doppelzimmer bei 2 Teilnehmern - Zwischensaison / Mehr Teilnehmer auf Anfrage
Reisestart/Reiseende
16.12.24 -
 31.12.24
Preis im DZ (p. P)
ab 4.590 €
Einzelzimmerzuschlag
Durchführung
Garantiert
Reisepreis p.P im Doppelzimmer bei 2 Teilnehmern - Spitzensaison / Mehr Teilnehmer auf Anfrage

Preishinweise

  • Saison:
    • Nebensaison: April & Mai
    • Zwischensaison: März, Juni, November & 01. bis 15. Dezember
    • Hochsaison: Januar, September & Oktober
    • Spitzensaison: Februar, Juli, August & 16. bis 31. Dezember

 

  • Der angegebene Reisepreis p.P. im Doppelzimmer gilt für Reisen mit 6 bzw. 4 Teilnehmern
  • Wenn Sie mit anderen Teilnehmerzahlen reisen: Reisepreis auf Anfrage
  • Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage
  • Reisepreis für Kinder bis 12 bzw. 16 Jahre auf Anfrage
  • Regenwald-Wanderung in Arumeru (ganzjähig): 22,- € p.P.
  • Zusätzliche Nacht in Grumeti Hills: ab 200,- € p.P.

Fahrzeuginformation

Toyota Landcruiser 5 oder 7 Sitzer (oder ähnlich)

  • mit Hubdach
  • mit elektrischer Kühlox
  • Fahrzeuge bei Safaris in Kenia oder Tansania verfügen über keine Klimaanlage da diese durch die ggfls. geöffneten Fenster der Gäste nicht wirkungsvoll ist.
  • garantierter Fensterplatz
  • Die Transfers finden eventuell je nach Gruppengröße und Reise mit einem Minibus oder PKW statt.

Ihre Reiseexperten

Harald Braun

Haben Sie Fragen zur Reise? Unsere Reiseberater stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Dauer
Reiseziel
Teilnehmer
Reisecode
Preis
ab 8 Tage
Tansania
2-6 Teilnehmer
TATA-PR08/24
ab € 2600 ,-

Enthaltene Leistungen

  • Meet and Greet bei der Ankunft am Kilimanjaro Flughafen
  • alle Tranfers
  • 4x4 Fahrzeug auf Safari mit unbegrenzter Kilometerzahl
  • qualifizierter deutschsprachiger Fahrer/Reiseführer (Tag 1-6)
  • Kühlbox oder Kühlschrank an Bord des Fahrzeugs mit Mineralwasser
  • Wildlife Bücher & 1 Paar Ferngläser
  • Vollpension auf Safari (vom Abendessen an Tag 1 bis zum Mittagessen an Tag 8)
  • alle Park-, Camping- & Kratergebühren laut Reiseplan
  • Wildpaket in Grumeti Hills inklusive Safaris (E-Auto) mit englischsprachigem Führer (Tag & Nacht), Wandersafari & Nachtpirschfahrt
  • Linienflug Manyara / Ikoma & Ikoma / Arusha inklusive lokaler Flughafensteuern
  • Betreuung & Transfers in Arusha am letzten Tag
  • Unsere 24h Betreuung in Arusha
  • Reisesicherungsschein

Nicht enthalten

Internationale Flüge, Getränke auf der Safari (außer Wasser in Flaschen im 4×4), Trinkgelder für die Fahrer (ca. 25/30 $ pro Tag pro Fahrer) und in den Hotels, persönliche Ausgaben, persönliche Reiseversicherung, Visa, Optionales (Einzelzimmer, zusätzliche Nächte/Aktivitäten, etc.)

Aktuelle News

 Selous Game Reserve / Nyer...
Die Migration der Gnus - ei...
Tansania Selbstfahrer Reise

Über uns

African Dreamtravel bietet Ihnen eine schnelle und professionelle Beratung von unseren Experten für Afrika Safaris und Reisen nach Namibia sowie kompetente Buchungen mit individueller und freundlicher Betreuung von Reiseprofis für Afrika. Wir bieten nur Reisen in das südliche und östliche Afrika – denn wir können nur die Länder in Afrika anbieten die wir durch regelmäßige Besuche kennen. Wir leben und lieben Afrika.

Enthaltene Unterkünfte (oder vergleichbare Unterkünfte)

×