• August

    16

    2021
  • 262
  • 0
Namibia wir kommen

Namibia wir kommen

NAMIBIA – wir kommen  von Christoph Gelking

Wir haben nun seit einem knappen Jahr den Plan, unserem Afrika-Fernweh nachzugeben, geschoben, verändert, wieder geschoben, auf Eis gelegt, umgeplant und wieder geschoben.
Die Corona-Situation in Südafrika hat uns doch etwas beunruhigt und so sind wir letztlich wieder bei Namibia gelandet. Und dann wurde auch Namibia Virusvariantengebiet! Der beinahe wöchentliche Wechsel bei den Einreise- und Ausreisebestimmungen, Test, Quarantäne, Freitesten oder nicht, massiver Inzidenz-Anstieg vor Ort – ein ständiges Auf und Ab. Und obwohl es nun schon in 8 Tagen losgehen soll, haben wir erst vor einer guten Woche alles endgültig bestätigt und fixiert.

SEHR umständlich / bürokratisch und langwierig war das Umbuchen bei der Lufthansa – erst von Südafrika auf Namibia, mit Aufpreis oder ohne?, dann einfach so Wechsel der Flugzeiten, dann Änderung des kompletten Flugplans, dann Wechsel von Lufthansa auf die Tochter Eurowings Discover. Das Hängen in der Telefon-Hotline dauert übrigens im Schnitt (!) 70-90 Minuten und am Ende gibt es keine vernünftige Auskunft. Erst seit drei Tagen sind die online herunterladbaren Tickets übrigens korrekt.

alt=" Namibia wir kommen"
SEHR einfach / kulant und schnell war dagegen das Umbuchen der Unterkünfte und des Mietwagens durch unsere Agentur African Dreamtravel. Mit Harald in Deutschland und Katja in Namibia sind alle unsere Wünsche, die Route und die Unterkünfte individuell zusammengebastelt worden. Als alles fertig war, haben wir unser o.k. gegeben und AD kümmert sich um den Kontakt, die Reservierungen und Buchungen vor Ort.

Bestandteil des Service ist sogar eine Meet & Greet am Flughafen und die Organisation eines PCR-Tests für den Rückflug im Büro der Agentur.
Fazit: Sorgen, Bedenken und Organisationsstress werden inzwischen von der Vorfreude völlig verdrängt. Wir sind alle Vier vollständig geimpft, die Inzidenz vor Ort ist in den letzten sechs Wochen von über 400 auf unter 100 gefallen.
Namibia, wir kommen!

Anmerkung: Ohne Sorge und Risiko – trotz der außergewöhnlichen Umstände, in denen wir uns momentan befinden, möchten wir, dass Sie nicht auf Ihren Urlaub verzichten müssen und es Ihnen ermöglichen, Ihre Reise sorgenfrei zu buchen und vor Ort zu genießen. Als kleiner Familienbetrieb kümmern wir uns persönlich um unsere Kunden. Von uns bekommen Sie regelmäßig umgehend entsprechende Informationen, wenn sich irgendetwas an Ihrer Reise ändert, ob davor oder während Sie unterwegs sind.

Neueste Beiträge
© Copyright 2008-2021 African Dreamtravel, Germany, Am Drehmannshof 25, 47475 Kamp Lintfort - Website made in Germany · powered by Typisch Touristik GmbH