Namibia Rundreisen

African Dreamtravel – unvergessliche Namibia Rundreisen

Namibia Rundreisen – Luxus der Weite

 

Egal, ob Sie auf Flugsafaris Namibia aus der Vogelperspektive erleben oder das Land auf eigene Faust im Rahmen einer Namibia Mietwagenrundreise erkunden. Unsere Namibia Rundreisen versprechen außergewöhnliche Reiseerlebnisse. Falls Sie nicht alleine Reisen möchten bietet sich eine Gruppenreise nach Namibia an. Die Möglichkeiten, diese Afrika Reisen zu einem unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen, sind so vielfältig wie das Land selbst. Runden Sie Ihre Namibia Reise ab durch eine Vielzahl von Aktivitäten in Namibia wie BallonflügeLiving Desert Touren, Rundflüge oder vieles mehr.

Die Republik Namibia mit der 300.000-Einwohner-Hauptstadt Windhoek gliedert sich in 14 Verwaltungsregionen und grenzt im Westen an den Atlantik. Östliche Nachbarländer sind SambiaBotswana und Simbabwe, im Norden befinden sich Angola sowie im Süden Südafrika. Zwischen der natürlichen Grenzlinie des Kunene-Flusses zu Angola und dem Oranje-Fluss im Süden erstrecken sich drei wesentliche Naturräume. Eine Übersicht über die verschiedenen Regionen finden Sie hier. Einen großen Anteil hat das zentrale Binnenhochland, welches durch die bis zu 2.000 Meter hohe Große Randstufe von atlantiknahen Landesteilen getrennt wird. Diese westlichen Regionen, insbesondere die Skelett-Küste und die Namib-Wüste, sind mit Ausnahme der Hafenstädte meist menschenleer, die im Süden gelegene Karas-Region sehr dünn besiedelt. Die Mehrzahl der Einwohner konzentriert sich auf die größeren Städte wie Windhoek, Rundu, Walvis Bay, Swakopmund oder den feuchteren, agrarisch genutzten Norden des Landes. Das kontinental geprägte Klima Namibias zeigt sich ganzjährig warm bis heiß und vorwiegend arid.

An der Atlantikküste (mit einer Wassertemperatur von selten mehr als 15°C) herrscht ein windiges Klima mit häufigem Bodennebel vor. Im nördlichen Caprivi-Streifen sorgt die Regenzeit zwischen November und März für ein üppiges Wachstum der Vegetation und im zentralen Hochland ist zwischen November und April mit Starkregen zu rechnen. Im trockenen Süden fällt nur gelegentlich in den Monaten Juni und Juli Regen. Hier finden Sie Reiseinformationen für Namibia

Allso Besuchen Sie auf eine Namibia Rundreise das im südlichen Afrika gelegene Land!

Erkunden Sie dieses interessante Land, wie die Hauptstadt Windhoek,aber auch dessen vielfältige Landschaft und Tierwelt und den Namibia Nationalpark. Bewundern Sie die Attraktionen wie die Lutherische Christuskirche, den Südwester Reiter, die Alte Feste mit Namibischem Nationalmuseum oder den Tintenpalast in Windhoek; das Swakopmund Museum, das Alte Amtsgericht oder das Meeres-Aquarium aus Swakopmund und die Rheinische Missionskirche in Walfischbucht.

Lernen Sie im Rahmen einer Rundreise dieses am Atlantischen Ozean gelegene afrikanische Land kennen!

Top Angebot
14 Tage Spring Special
Karte anzeigen
Namibia

14 Tage Spring Special

Tour-Code: Spring Special 2021   1 bis 4 Teilnehmer   Selbstfahrerreise, Privatreise

  • Spitzkoppe
  • Twyfelfontein
  • Sossusvlei
  • Swakopmund
  • Etosha National Park
ab € 2.256,-
Details & Anfrage
Top Angebot
12 Tage Kleingruppenreise 2022 mit 7 Personen zu den Highlights in Namibia
Karte anzeigen
Namibia

12 Tage Kleingruppenreise 2022 mit 7 Personen zu den Highlights in Namibia

Tour-Code: KLGPG012   4 bis 7 Teilnehmer   Gruppenreise

  • Kleingruppe mit max. 7 Personen
  • Garantierter Fensterplatz
  • Fahrt im Safarifahrzeug mit Hubdach für gute Sicht
  • Windhoek
  • Kalahari
  • Sossusvlei
  • Swakopmund
  • Damaraland
ab € 2.490,-
Details & Anfrage
Namibia

10 Tage Flugsafari Namibia

Tour-Code: Flugsafari   2 bis 6 Teilnehmer   Flugsafari, Privatreise, Reisetipp

  • Windhoek
  • Etosha Nationalpark
  • Twyfelfontein
  • Swakopmund
  • Sesriem
ab € 3.220,-
Details & Anfrage
Namibia

15 Tage- Luxus Pur Selbstfahrerreise

Tour-Code: Luxus Pur   Selbstfahrerreise

  • Mariental
  • Namib Rand Nature Reserve
  • Swakopmund
  • Damaraland
  • Etosha National Park
  • Waterberg
ab € 7.890,-
Details & Anfrage
Namibia

13 Tage- Zeit zu Zweit- Romantik – Hochzeitsreise

Tour-Code: Zeit zu Zweit   Selbstfahrerreise

  • Waterberg
  • Sossusvlei
  • Damaraland
  • Swakopmund
  • Etosha National Park
ab € 4.735,-
Details & Anfrage
Top Angebot
11 Tage Summer Special
Karte anzeigen
Namibia

11 Tage Summer Special

Tour-Code: Summer Special 2021   1 bis 4 Teilnehmer   Selbstfahrerreise

  • Mariental
  • Sossusvlei
  • Swakopmund
  • Etosha National Park
ab € 699,-
Details & Anfrage
Botswana · Namibia

20 Tage Camping – Lodge Mietwagenreise in die schönsten Nationalparks Botswanas

Tour-Code: SFBO140   2 bis 4 Teilnehmer   Selbstfahrerreise

  • Abenteuer Reise im Dachzelt und in Lodges
  • Maun
  • Makgadikgadi Salzpfannen
  • Moremi Game Reserve
  • Khwai
  • Chobe Nationalpark
  • Victoria Falls
  • Caprivi
ab € 4.090,-
Details & Anfrage
Namibia

NAMIBIA AUTARK 14 Tage Rundreise in festen Unterkünften

Tour-Code: SFN080   1 bis 4 Teilnehmer   Selbstfahrerreise

  • Mariental
  • Sossusvlei
  • Swakopmund
  • Damaraland
  • Etosha National Park
  • Waterberg
ab € 1.850,-
Details & Anfrage
Namibia

NAMIBIA AUTARK 14 Tage Rundreise Camping & Lodge gemischt

Tour-Code: SFN090   1 bis 4 Teilnehmer   Selbstfahrerreise

  • Mariental
  • Sossusvlei
  • Swakopmund
  • Damaraland
  • Etosha National Park
  • Waterberg
ab € 1.690,-
Details & Anfrage
Top Angebot
12 Tage Kleingruppenreise mit 7 Personen zu den Highlights in Namibia
Karte anzeigen
Namibia

12 Tage Kleingruppenreise mit 7 Personen zu den Highlights in Namibia

Tour-Code: KLGPG012   4 bis 7 Teilnehmer   Gruppenreise

  • Kleingruppe mit max. 7 Personen
  • Garantierter Fensterplatz
  • Fahrt im Safarifahrzeug mit Hubdach für gute Sicht
  • Windhoek
  • Kalahari
  • Sossusvlei
  • Swakopmund
  • Damaraland
ab € 2.490,-
Details & Anfrage
Top Angebot
12 Tage Kleingruppenreise von Windhoek bis Victoria Falls mit 7 Personen
Karte anzeigen
Botsuana · Namibia · Simbabwe

12 Tage Kleingruppenreise von Windhoek bis Victoria Falls mit 7 Personen

Tour-Code: KLGPG013   4 bis 6 Teilnehmer   Gruppenreise

  • Kleingruppe mit max. 7 Personen
  • Garantierter Fensterplatz
  • Fahrt im Safarifahrzeug mit Hubdach für gute Sicht
  • Windhoek
  • Etosha Nationalpark
  • Zentraler Caprivi
  • Östlicher Caprivi
  • Chobe Nationalpark in Botswana
ab € 3.499,-
Details & Anfrage
Namibia

19 Tage Namibia Mietwagenreise von Windhoek bis Victoria Falls

Tour-Code: SFN075   1 bis 4 Teilnehmer   Selbstfahrerreise

  • Mariental
  • Sossusvlei
  • Swakopmund
  • Palmwag
  • Etosha
  • Rundu
  • Mahango Game Reserve
  • Kwando River
ab € 3.520,-
Details & Anfrage
Namibia · Südafrika

12 Tage Reise im Shongololo Luxuszug von Pretoria nach Walvis Bay

Tour-Code: SHO110   Shongololo Zugreise

  • Pretoria
  • Kimberley
  • Upington
  • Fish River Canyon
  • Kolmanskop und Lüderitz
  • Keetmanshoop
  • Sossusvlei und Namib
  • Naukluft Park
ab € 5.430,-
Details & Anfrage
Top Angebot
14 Tage Namibia Selbstfahrerreise - Gondwana Highlight Tour
Karte anzeigen
Namibia

14 Tage Namibia Selbstfahrerreise – Gondwana Highlight Tour „einfach und schön“

Tour-Code: SFN070   1 bis 4 Teilnehmer   Selbstfahrerreise

  • Kalahari
  • Sossusvlei
  • Swakopmund
  • Damaraland
  • Etosha
  • Waterberg Plateau Nationalpark
ab € 1.590,-
Details & Anfrage
Namibia

15 Tage Namibia Selbstfahrerreise – Gondwana Highlight Comfort Tour

Tour-Code: SFN065   1 bis 4 Teilnehmer   Selbstfahrerreise

  • Kalahari
  • Sossusvlei
  • Swakopmund
  • Palmwag
  • Ethosha Süd und Ost
  • Waterberg Region
ab € 2.620,-
Details & Anfrage
Namibia

13 Tage Namibia Selbstfahrerreise Gondwana Collection

Tour-Code: SFN060   1 bis 4 Teilnehmer   Selbstfahrerreise

  • Kalahari
  • Sossusvlei
  • Swakopmund
  • Damaraland
  • Etosha Süd und Ost
  • Waterberg Plateau National Park
ab € 1.790,-
Details & Anfrage
Botswana · Namibia · Simbabwe

18 Tage Privatreise Namibia und Botswana plus Victoria Falls – One Way

Tour-Code: PRN020   1 bis 8 Teilnehmer   Privatreise

  • Privat geführte Reise
  • Zahlreiche Aktivitäten
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Sossusvlei
  • Swakopmund
  • Damaraland
  • Etosha Nationalpark
  • Caprivi Streifen
ab € 4.690,-
Details & Anfrage
Namibia

Reisebaustein 3 Nächte Naankuse Lodge

Tour-Code: NABS160   1 bis 8 Teilnehmer   Baustein

  • Ideal am Anfang oder das Ende Ihrer Reise
  • Wunderschöne Lodge in der Nähe des Flughafens
  • Großer Wildbestand
  • Ideal für fotobegeisterte Menschen
  • Zahlreiche Aktivitäten buchbar
ab € 630,-
Details & Anfrage
Namibia

Reisebaustein 3 Nächte Mount Etjo Safari Lodge in Namibia

Tour-Code: NABS150   1 bis 8 Teilnehmer   Baustein

  • Ideal am Anfang oder das Ende Ihrer Reise
  • Wunderschöne Lodge
  • Großer Wildbestand
  • Ideal für fotobegeisterte Menschen
  • Ansitze für Fotografen vorhanden
  • Zahlreiche Aktivitäten buchbar
ab € 690,-
Details & Anfrage
Botsuana · Namibia · Südafrika · Simbabwe

21 Tage Camping Kleingruppenreise von Kapstadt bis zu den Victoria Falls

Tour-Code: KLCNCV21   2 bis 12 Teilnehmer   Camping Gruppenreise

  • Kleingruppe mit maximal 12 Personen
  • Deutschsprachige Termine
  • Kapstadt - Cedernberge - Namaqualand
  • Fish River Canyon - Sossusvlei
  • Etosha Nationalpark - Swakopmund
  • Spitzkoppe - Makgadikgadi Pfannen
  • Okavango Delta - Victoria Falls
ab € 2.590,-
Details & Anfrage
Namibia

Tok Tokkie Trails Namibia

Tour-Code: AKN110   1 bis 12 Teilnehmer   Gruppenreise

  • Übernachten in der Namib Wüste
  • Traumhafte Aussichten
  • Vollverpflegung
ab € 470,-
Details & Anfrage
Namibia

18 Tage Namibia Mietwagenreise “ Zebra „

Tour-Code: SFN027   1 bis 4 Teilnehmer   Selbstfahrerreise

  • Windhoek
  • Kalahari
  • Sossusvlei
  • Swakopmund
  • Damaraland
  • Epupa Falls
  • Etosha Nationalpark
  • Waterberg
ab € 2.850,-
Details & Anfrage
Namibia

16 Tage Namibia Gästefarm Reise

Tour-Code: SFN045   1 bis 4 Teilnehmer   Selbstfahrerreise

  • Windhoek
  • Kalahari
  • Naukluft Gebirge
  • Kuiseb Canyon
  • Sossusvlei
  • Swakopmund
  • Damaraland
  • Ugab Terassen
ab € 2.190,-
Details & Anfrage
Namibia

13 Tage Mietwagenreise durch Namibia

Tour-Code: SFN021   1 bis 4 Teilnehmer   Selbstfahrerreise

  • Kalahari
  • Köcherbaumwald
  • Fish River Canyon
  • Lüderitz
  • Sossusvlei
  • Swakopmund
  • Erongo Gebirge
ab € 2.490,-
Details & Anfrage
Namibia

14 Tage Fotoreise in Namibia mit dem Naturfotografen Harald Braun

Tour-Code: FONA120   4 bis 6 Teilnehmer   Fotoreise

  • Etosha Nationalpark
  • Sossusvlei
  • Swakopmund
  • Kalahari
  • Erongo Gebirge
  • Mount Etjo
  • Etosha Nationalpark
  • Workshops mit Harald Braun
ab € 4.480,-
Details & Anfrage
Namibia · Südafrika

9 Tage Luxus Zugreise von Pretoria nach Swakopmund

Tour-Code: RR140   Rovos Rail Zugreise

  • Dar es Salaam
  • Kapstadt
  • Matjiesfontein
  • Kleine und große Karoo
  • Pretoria - Jacaranda Stadt
  • Victoriafälle
  • Chisimba-Fälle in Sambia
  • Great Rift Valley
ab € 4.530,-
Details & Anfrage
Namibia

13 Tage Mietwagenreise durch Namibia

Tour-Code: SFN011   Selbstfahrerreise

  • Windhoek
  • Kalahari
  • Sossusvlei
  • Swakopmund
  • Damaraland
  • Waterberg
  • Etosha Nationalpark
ab € 1.960,-
Details & Anfrage
Botswana · Namibia

20 Tage Camping – Lodge Selbstfahrerreise 3 Länder erleben

Tour-Code: SFN055   Selbstfahrerreise Lodge - Camping

  • Windhoek
  • Okonjima Nature Reserve
  • Otavi Region
  • Rundu
  • Caprivi
  • Okavango Panhandle
  • Kwando Gegion
  • Linyanti
ab € 2.530,-
Details & Anfrage
Namibia

21 Tage Mietwagenreise durch Namibia

Tour-Code: SFN013   Selbstfahrerreise

  • Windhoek
  • Kalahari
  • Fish River Canyon
  • Lüderitz
  • Sossusvlei
  • Swakopmund
  • Damaraland
  • Epupa Falls
ab € 3.250,-
Details & Anfrage
Namibia · Südafrika

20 Tage Mietwagenreise von „Kapstadt bis Windhoek“

Tour-Code: SFSA035   Selbstfahrerreise

  • Kapstadt
  • Cederberge
  • Namaqualand
  • Augrabies Falls
  • Fish River Canyon
  • Kgalagadi National Park
  • Sossusvlei
  • Windhoek
ab € 2.690,-
Details & Anfrage

Fragen und Antworten zu Namibia Reisen

  • Wie ist das Wetter in Namibia?

    Namibia ist ganzjährig zu bereisen. Obwohl die meisten Touristen von Juli bis November das Land bereisen. Von Dezember bis Ende März, die als Regenzeit gelten, erleben Sie das grüne Namibia mit wunderschönen Sonnenuntergängen. In dieser Zeit fällt ab und zu Regen. Diese Regenfälle können kurz und heftig sein. In dieser Zeit sind deshalb Campingreisen nicht zu empfehlen. Auch die Tierbeobachtungen sind erschwert, da das Wild genug Wasser in Pfützen findet und deshalb nicht zu den Wasserlöchern kommt. Trotzdem hat diese Zeit Ihren Reiz.

    Der April, der Mai und der Juni gehört für uns zu den idealen Reisezeiten in Namibia da immer noch wenig Touristen im Land sind und man sich die Wasserlöcher bei der Tierbeobachtung nur mit ein paar anderen Reisenden teilen muss. Das Wild kommt wieder an die Wasserlöcher zurück. Ab Anfang Juli bis Ende Oktober ist die Hauptreisezeit in Namibia. Bei einer Reise im namibischen Winter von Juni bis September muss man sich auf kurze Tage und kühle Temperaturen in der Nacht einstellen. Gerade im südlichen Teil von Namibia kann es empfindlich kalt sein. Dafür hat man tagsüber sehr angenehme Temperaturen von ca. 25 – 30 Grad.

  • Wie gefährlich ist es in Namibia

    Namibia Rundreisen sind ist sicher, solange Sie sich an bestimmte Regeln halten. In Namibia gibt es eine normale Beschaffungskriminalität wie auch hier in unseren Städten in Deutschland. Deshalb sollten Sie in Ihrem Fahrzeug keine wertvollen Dinge offen ablegen, wenn Sie ihr Fahrzeug parken. In größeren Städten wie Windhoek oder Swakopmund sollten Sie es vermeiden, bei Dunkelheit alleine durch die Stadt zu laufen. In Namibia haben Sie die Möglichkeit, 24 Stunden unser Büro in Windhoek zu kontaktieren. Bei unserem Meet and Greet am Airport Windhoek informieren wir Sie über alle eventuellen Risiken. Namibia Rundreisen

  • Welche Impfungen benötigt man für eine Namibia-Rundreise?

    Für Ihre Reise nach Namibia benötigen Sie keine speziellen vorgeschriebenen Impfungen. Für eine detaillierte Information der empfohlenen Impfungen kontaktieren Sie das Tropeninstitut oder das Auswärtige Amt.

  • Was ist das Besondere an Namibia-Rundreisen?

    Sie erleben bei Namibia Rundreisen eine Vielzahl von unterschiedlichen Landschaftsformen sowie eine unbeschreibliche Tiervielfalt. Während einer Rundreise durch Namibia erleben Sie unter anderem die Namib, die als älteste Wüste der Welt bezeichnet wird. Aus ihr leitet sich der Name von Namibia ab. Zudem werden Sie sehr oft bei Ihrer Reise die deutsche Vergangenheit erleben.

  • Wie kann ich in Namibia Urlaub machen ?

    Namibia Rundreisen können Sie sehr einfach mittels einer Selbstfahrerreise durchführen. Bei einer Mietwagenreise durch Namibia erleben Sie das Land auf eigene Faust mit Ihrem eigenen Mietwagen. Wenn Sie das Land nicht selber entdecken möchten, bieten sich Flugsafaris, Kleingruppenreisen oder privat geführte Reisen durch Namibia an. Bei privat geführten Reisen erleben Sie das Land mit Ihrem persönlichen, deutschsprachigen Guide. Bei einer Kleingruppenreise durch Namibia bereisen Sie das Land mit 7-12 Mitreisenden.

  • Kann ich mit meiner Familie nach Namibia reisen?

    Absolut problemlos. Namibia zählt zu den Gebieten in Afrika mit sehr geringer Malariagefahr. Das liegt daran, dass Namibia zu den Wüstenländern gehört. Viele Gebiete in Namibia lassen sich malariafrei bereisen. Unsere Familienreisen in Namibia zeichnen sich dadurch aus, dass wir Gebiete mit erhöhter Malariagefahr vermeiden bzw. nur geringe Anteile mit einer theoretischen Gefahr von Malaria in die Reise eingebaut haben. Das wäre z.B. der Etosha Nationalpark, der zum Malariagebiet zählt.

  • Sehenswürdigkeiten in Namibia

    Es gibt zahlreiche Sehenswürdigkeiten bei Namibia Rundreisen. Angefangen von der Kalahari mit den berühmten roten Dünen, über den Köcherbaumwald bei Keetmanshoop, der besonders reizvoll bei Sonnenuntergang ist. Weitere Sehenswürdigkeiten sind der Fish River Canyon, der als zweitgrößter Canyon der Welt nach dem Grand Canyon geführt wird. In Lüderitz und der verlassenen deutschen Diamantengräberstadt Kolmannskuppe erlebt man hautnah die deutsche Vergangenheit. Weiter im Süden Namibias findet man das Gebiet vom Namib Naukluft Park, in dem man die Sossusvlei und weitere der höchsten Dünen der Welt findet. Big Daddy, Düne 45 oder die Elim Düne sind nur ein kleiner Auszug.

    Weiter Richtung Norden findet man Walfis Bay und das verträumte Städtchen Swakopmund in dem man auch noch zahlreiche interessante Dinge aus der deutschen Vergangenheit findet. Hier lebt die deutsche Kultur schon seit langer Zeit. Zu den weiteren Highlights zählt das Damaraland mit seinen 3.000 Jahre alten Felsgravuren bei Twyfelfontein, den verbrannten Wald sowie den Brandberg. Im Norden an der Grenze zu Angola findet man die spektakulären Epupa und Ruacana Falls. Wenn man durch den Caprivi Streifen fährt erlebt man zahlreiche tolle Nationalparks mit einer extrem vielfältigen Tierwelt. Zum Schluss sollte man eines der Top Sehenswürdigkeiten in Namibia nicht vergessen – den Etosha Nationalpark. Dieser Park zählt zu den absoluten Highlights in Namibia.

  • Welche Länder kann ich bei Namibia Rundreisen kombinieren?

    Wenn ich eine Namibia Reise unternehme ist diese ideal mit Botswana, Simbabwe oder Südafrika zu kombinieren. In Botswana finden Sie die absoluten Highlights in Bezug auf die Tierbeobachtung wie z.B den elefantenreichen Chobe Nationalpark oder das Okavango Delta. In Simbabwe bietet sich der Besuch der Victoria Fälle an. Im Süden und Südosten grenzt Namibia an Südafrika, sodass man auch ideal eine Südafrika Rundreise anschließen kann.

  • Benötige ich ein Visa für eine Namibia Reise?

    Für eine normale Rundreise in Namibia benötigen Sie kein Visum solange diese nicht länger als 90 Tage dauert. Sie erhalten bei Ihrer Einreise ein kostenloses Visitor Permit, welches dazu berechtigt, sich 90 Tage im Land aufzuhalten. Sollten Sie weitere Informationen zu Visaangelegenheiten wünschen, wenden Sie sich an die Botschaft von Namibia: http://consular.namibia-botschaft.de/

  • Welche Kleidung wird für eine Namibia Reise empfohlen?

    Namibia hat unterschiedliche Klimabereiche, die von heiß und trocken in der Wüste bis zu feucht warm im Caprivi reicht. Gerade im Winter kann es in den Wüstengegenden empfindlich kalt werden, so dass Sie morgens eventuell Eis kratzen müssen. Deswegen sind Safarihosen mit heraustrennbaren Beinen, Hemden mit kurzen und langen Ärmeln sowie Fleecejacken ideal.

    Vermeiden Sie grelle Farben. Ideal sind gedeckte Farben wie Grau, Oliv, Beige. Wenn Sie nicht gerade eine Wanderreise in Namibia gebucht haben empfehlen wir halbhohe Treckingschuhe. Bei einer Wanderreise können Sie Ihre leichten Wanderschuhe nutzen.

  • Kann ich in Namibia baden?

    Das ist nicht ratsam. Namibia liegt zwar an der Atlantikküste aber das Wasser ist durch den Benguela Strom, der an Namibias Küsten vorbeifließt, sehr kalt. Auch im Sommer hat das Wasser kaum eine höhere Temperatur als 24-25 Grad. Falls Sie einen Badurlaub nach Ihrer Namibia Reise planen sollten Sie über Mauritius, Seychellen, Kenia, Sansibar oder die Südafrikanische Küste am indischen Ozean nachdenken. Bei uns finden Sie viele Reiseideen für Ihren Badeurlaub.

  • Von wo aus startet meine Namibia Rundreise?

    Idealerweise starten Sie von Windhoek aus. Dort finden Sie auch unser eigenes Büro. Unsere Mitarbeiter empfangen Sie am Windhoek Airport. Möglich ist auch ein Start in Victoria Falls oder Kasane oder Maun in Botswana, aber dies ist immer mit höheren Kosten für die Mietwagen verbunden da diese erst dorthin gebracht werden müssen. Also idealerweise startet Ihre Tour in Windhoek und endet dort. Alternativ endet sie in Victoria Falls in Simbabwe, Maun oder Kasane. Es ist auch möglich das Ihre Route in Kapstadt endet. Bitte beachten Sie aber das bei der Mietwagenvermietung höhere Kosten auftreten da eine Einweggebühr berechnet wird.

  • Wie fliege ich nach Namibia?

    Idealerweise ab Frankfurt mit einem Direktflug der Lufthansa, Eurowings oder Condor. Die Flugzeit beträgt ca. 10 Stunden bei einem Direktflug und 15 Stunden bei Flügen mit Zwischenstopp. Es finden sich aber zahlreiche weitere Flugverbindungen mit Zwischenlandungen wie Qatar Airways, Ethiopia Airways o.Ä. Die Preise schwanken je nach Saison und Fluglinie zwischen 600,- € und 1.000,- € in der Economy Klasse.

  • Wieviel kostet eine Namibia Reise

    Die Preise für Namibia Rundreisen sind sehr unterschiedlich. Am günstigsten bereist man Namibia mit einer Campingreise d.h. man fährt mit einem Allradfahrzeug welches mit einem Dachzelt ausgestattet ist von Punkt zu Punkt auf einer geplanten Route. Für eine reine Campingreise rechnet man inkl. Mietwagen und den Kosten für die Campingplätze mit 1.000,- € bis 1.300,- € pro Person für ca. 14 Tage ohne den internationalen Flug. Eine reine Campingreise ist besonders in der Regenzeit zu überdenken. Am besten ist es Lodges und Campingaufenthalte im Mix zu kombinieren.

    Eine sehr bequeme Art zu Reisen ist die Lodge Selbstfahrerreise. Man fährt mit seinem 4×4 Mietwagen eine vorgebuchte Tour. Die Dauer der jeweiligen Übernachtungen kann individuell geplant werden. Eine Lodge Selbstfahrerreise kostet ab 1.200 ,- €, je nach Dauer und Qualität der Unterkünfte. Man bekommt in Namibia Unterkünfte im Preisbereich von 50,- € bis zu 1.600,- € pro Person und Nacht.

    Eine weitere Art zu Reisen ist die geführte Privatreise. Hier begleitet Sie während der gesamten Tour ein deutsch oder englischsprachiger Reiseleiter. Für diese Art der Reise kalkuliert man ab 3.800,- € pro Person für eine 14 tägige Reise.

    Eine der beliebtesten Reisearten ist die Kleingruppenreise. Hier reisen Sie je nach Gruppengröße mit zwischen 7 und 12 gleichgesinnten Personen. Hier können Sie ca. 2.600,- € pro Person für eine 13 tägige Reise kalkulieren. Ideal sind Gruppen von bis zu 7 Personen. Diese Touren finden oft in speziellen Safarifahrzeugen statt, die über ein Hubdach zur besseren Tiersichtung sowie über große Fenster verfügen, die alle zu öffnen sind.

  • Was für ein Auto benötige ich in Namibia

    Das kommt ganz darauf an welche Gegend Sie bereisen möchten bzw. welche Routen Sie fahren. Da Namibia über ein Straßennetz mit einem sehr großen Anteil von Schotterpisten verfügt empfehlen wir grundsätzlich ein Allradfahrzeug. Hierbei kommt es auch wieder an welche Route Sie fahren.

    Für die klassische Route KalahariFish River CanyonSossusvleiSwakopmundDamaralandEtosha Nationalpark – Waterberg Windhoek reichet in der Regel ein Fahrzeug wie z.B der Renault Duster oder Suzuki Jimny. Viel bequemer reisen Sie aber in einem z.B Toyota Hilux, Ford Ranger oder Toyota Landcruiser. Allerdings sind diese Fahrzeuge auch teurer. Wenn Sie die Route Richtung Norden nehmen und zu den Epupa Falls möchten und dabei noch einen Abstecher ins Kaokeveld wagen wollen, kommen Sie auf jeden Fall nicht an einem Toyota Hilux oder Ford Ranger vorbei. Diese Fahrzeuge sind in der Regel mit Doppeltanks und verbesserten Fahrwerken ausgestattet und geeignet für diese Strecken. Außerdem verfügen diese Fahrzeuge über ein zweites Reserverad.

    Wenn Sie in Richtung Caprivi möchten und eventuell noch Botswana in Ihre Tour einbeziehen möchten, sollten Sie auf jeden Fall einen Toyota Hilux, Ford Ranger oder Toyota Landcruiser buchen. Einige Nationalparks auf dieser Strecke lassen sich nur mit diesen richtigen Allradfahrzeug fahren.

    Auf jeden Fall raten wir von einfachen PKWs wie Polo, Golf o.Ä ab. Dieser Fahrzeugtyp wird zwar von ein paar Veranstaltern angeboten aber wir halten das für unverantwortlich. Die Straßen in Namibia sind zu schlecht so das man mit dieser Art von Fahrzeugen keine Urlaubsfreude hat.

    Die Preise der Fahrzeuge beginnen bei ca. 60,- € pro Tag für z.B einen Renault Duster. Ein Toyota Hilux oder ein Ford Ranger kostet je nach Saisonzeiten und Ausstattung zwischen 90,- und 150,- €. Ein Toyota Landcruiser kostet je nach Ausstattung und Saisonzeit zwischen 130,- bis 180,- € pro Tag.

    Extrem wichtig ist die Versicherung der Fahrzeuge. Bitte beachten Sie das diese sogenannten Vollversicherungen in Namibia nicht mit der klassischen Vollkasko in Deutschland vergleichbar ist. Selbst verschuldete Schäden sind selber zu tragen. Bitte lassen Sie sich nicht durch günstige Angebote locken. Diese Angebote sind oft mit einer hohen Selbstbeteiligung verbunden.

© Copyright 2008-2021 African Dreamtravel, Germany, Am Drehmannshof 25, 47475 Kamp Lintfort - Website made in Germany · powered by Typisch Touristik GmbH
Datenschutz
African Dreamtravel, Inhaber: Annemarie Braun (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
African Dreamtravel, Inhaber: Annemarie Braun (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.